Blog list featured image

Sex – Wie wichtig ist er in einer Beziehung wirklich?

Die ersten zwei Jahre einer Beziehung sind die glücklichsten, so sagt man. Doch muss es nach 2 Jahren zwangsweise vorbei sein mit dem Liebesglück? Viele Menschen denken, dass Sex dabei die wichtigste Rolle spielt. Wie wichtig ist Sex wirklich in einer Beziehung?

Laut einer Studie ist das größte Problem bezüglich Sex nicht die Qualität, sondern die Häufigkeit. Nach einer Befragung von verheirateten Frauen kam heraus, dass unglückliche Frauen 3-4 mal pro Monat Sex haben, wohingegen glückliche Frauen durchschnittlich 11 mal Sex pro Monat haben. Es wird deutlich, dass sich glückliche Paare mehr Zeit für ihr Sexleben nehmen. Doch woran liegt das? Was steht dem Sexleben anderer Paare im Weg? Statistisch gesehen wird uns in einer Beziehung nach 2 Jahren langweilig. Das wiederum bedeutet, dass wir uns mehr Mühe geben müssen, um selbst und in der Beziehung glücklich und erfüllt zu sein. Der Grund für eine unglückliche Beziehung oder sogar einen Seitensprung ist demnach nicht der Sex selbst, sondern wie oft man sich dafür Zeit nimmt.



Post a comment