Blog list featured image

Metformin – Doppeltes Demenzrisiko für Diabetiker

Metformin ist die klassische Medikation zur Therapie von Diabetes Typ 2. Doch jetzt wurde eine Nebenwirkung des Standard-Medikamentes entdeckt.

Metformin hilft übergewichtigen Menschen dadurch, dass es nachweislich das Auftreten kardiovaskulärer Erkrankungen reduziert. Allerdings wurde nun in einer Studie festgestellt, dass es noch eine andere Wirkung hat – die weniger erfreulich ist. Und zwar verdoppelt die Einnahme des Medikamentes das Risiko einer Demenzerkrankung: In der Studie erhöhte sich das Risiko fortschreitend mit Höhe der Dosierung und Dauer der Anwendung. Damit widerlegen die Wissenschaftler die bis dato vorherrschende Hypothese, dass Metformin eine Schutzwirkung auf Nervenzellen habe.



Post a comment