Blog list featured image

KARDEA hilft – 4 Tipps gegen Kopfschmerzen

Kopfschmerzen belasten jeden irgendwann. Darunter leidet die Lebensqualität und Stimmung. 4 Allheilmittel für den wehen Kopf.



  1. Vermeide einseitige körperliche Belastung. Wer vor dem Computer sitzt, sollte ab und zu aufstehen und sich 3 Minuten bewegen, um Nackenverspannungen vorzubeugen. Von dort kommen häufig auch die Kopfschmerzen.


  2. Wechselduschen beruhigen ein hyperaktives Nervensystem. Morgens 2 bis 3 Minuten heiß, 10 Sekunden kalt duschen.


  3. Achte auf deine innere Uhr, denn auch zuviel Schlaf -gerade am Wochenende- bringt deinen Rhythmus aus dem Gleichgewicht und führt zu Kopfschmerzen!


  4. Lass deinen Blutzuckerspiegel nicht zu stark schwanken. Regelmäßiges Essen und vorallem magnesiumreiche Nahrung wie grünes Gemüse oder Nüsse, helfen dir den Blutzuckerspiegel zu halten!




Post a comment